Warenkorb0 ProdukteCHF 0.00

Malat

Weingut mit grosser Tradition in der österreichischen Weinbauregion im Kremstal

Auf 50 Hektaren produziert der seit 300 Jahren bestehende Familienbetrieb aus Niederösterreich mittlerweile in der zehnten Generation Weine der Spitzenklasse. Seit 2008 wird das Weingut Malat von Michael Malat geleitet. Er führt die ursprüngliche Vision seines Vaters weiter, stets im Einklang mit der Natur erlesene Weine zu keltern. Das Weingut ist ein Gründungsmitglied der renommierten Vereinigung Österreichischer Traditionsweingüter und ein vielfach ausgezeichneter Pionierbetrieb in zahlreichen Bereichen.

Direkt am Fusse des bekannten Stifts Göttweig gelegen erstrecken sich die Weingärten der Familie Malat.

Aus Tradition eng mit der Region verwurzelt, werden die Weine des Weinguts Malat ausschliesslich in ersten und qualifizierten Lagen angebaut. Dabei wird darauf geachtet, für jede Traube den richtigen Boden zu finden. Die meist in Hanglage angelegten Weingärten befinden sich in den regionalen Qualitätslagen Höhlgraben, am Zaun, Hochrain, Zistel und Landwid. Das Weinbaugebiet Kremstal verbindet ein mildes Klima mit unterschiedlicher Bodenbeschaffenheit und bietet so die besten Voraussetzungen für die Herstellung von hochwertigen Spitzenweinen. Diese Einzigartigkeit der Landschaft spiegelt sich in der Vielfalt des Weinangebots des Weinguts Malat wider.

Tradition wird hier grossgeschrieben!

Die Trauben stammen ausschliesslich aus den eigenen Weingärten und werden sorgfältig von Hand gelesen. Nur so ist es möglich, eine gleichbleibende Spitzenqualität über Jahre hinweg zu garantieren. Bei der Verarbeitung wird auf das landesübliche Klima vertraut. Es wird bewusst auf künstliche Bewässerung verzichtet, um den speziellen Lagencharakter des Weines beizubehalten. Dadurch sind allen Weinen des Weinguts Malat ein typisches Profil und ein hoher Wiedererkennungswert gegeben.

Zwei Drittel der Gesamtproduktion werden durch die Herstellung von Weisswein abgedeckt. Dabei spielen vor allem weisse Burgundersorten, Riesling und Grüner Veltliner die Hauptrollen. Vom leicht würzigen Grünen Veltliner bis zum Riesling mit typischem Sortencharakter, dem eleganten Pinot und süssen Muskateller kommen Sie als Weissweinfreund im Weingut Malat voll auf Ihre Kosten. In der Rotweinproduktion nimmt das Weingut Malat im Kremstal eine führende Pionierrolle ein. Die Rotweine zeichnen sich durch eine harmonische Symbiose aus Kraft und Finesse aus. Die herausragende Qualität wurde durch zahlreiche Auszeichnungen bestätigt. In der Rotweinproduktion sind es vor allem die Weinsorten Zweigelt, St. Laurent, Pinot Noir, Cabernet und Merlot, die das Angebot ausmachen. Vom fruchtigen Rotwein bis zum Rotwein mit feiner Würze, bietet Ihnen das Weingut Malat eine grosse Auswahl an Weinen mit unverkennbarem Geschmack. Doch auch für Freunde des Roséweins und Süssweins hat der Familienbetrieb vorgesorgt. Nicht nur klassischer Traditionswein, sondern auch die Herstellung von hochwertigem Winzersekt gehört seit 1976 zum Angebot. Dabei nahm das Weingut eine Vorreiterrolle ein und vertraut auch hierbei ausschliesslich auf traditionelle Herstellungsmethoden.