Warenkorb0 ProdukteCHF 0.00

Pinuaga

Das Weingut Pinuaga wurde im Jahre 1960 von Valentin Pinuaga Salazar gegründet

und befindet sich nahe des spanischen Dorfes Corral de Almaguer in der Provinz Toledo. Auch heute ist das Weingut noch im Familienbesitz und besitzt inzwischen eine stolze Tradition beim Anbau organischer Weine, die seit mehr als 30 Jahren den Kern des spanischen Weinguts ausmachen. Die spezielle Tempranillo-Rebsorte wird in der Region unter dem Namen Cencibel geführt und zeichnet sich durch feinere Fasern, eine seidig weiche Haut und längere Reifezeiten aus. Die Liebe und Erfahrung beim organischen Anbau macht sich aber natürlich nicht nur in der Beschaffenheit der Trauben bemerkbar, sondern auch im feinen Geschmack des Weines.

Aus Toledo in die Welt - Die Erfolsgeschichte des Weinguts Pinuaga

Das Weingut liegt im spanischen Toledo unweit der Hauptstadt Madrid auf einer Höhe von 750 Metern über Meer. Die spanische Liebe zum Wein und der Lebensstil stehen dabei ebenso im Kern der Werte des Weinguts, wie die Mischung aus Tradition, Kultur und natürlich organischer Qualität. Dabei setzt der Familienbetrieb nicht nur auf organischen und nachhaltigen Anbau zum Wohle des Weines, sondern achtet auch auf vorsichtiges Management der Ressourcen für zukünftige Generationen. Tradition wird gekonnt mit modernen Verfahren vereint und gehört auf dem Weingut Pinuaga einfach zur Unternehmensgeschichte dazu.

Rebsorten, Weine und Geschmack

Wer das Glück hat, das Weingut Pinuaga zu besuchen, wird feststellen, dass es von aussen kaum wie ein klassisches Weingut wirkt. Auf 30 Hektar Fläche wachsen vor allem Bush Vines, also Weinreben ohne Dratrahmen-Erziehung. Diese bodennahen Weinreben wachsen direkt aus dem Boden und werden gerade einmal rund einen Meter hoch.

Es mag wie eine ungewöhnliche Art der Reb-Aufzucht wirken, doch traditionell gilt es als die beste Zuchtmethode für den lehm- und kalksteinreichen Boden des Weinguts. Mit den Rebsorten Tempranillo und Cencibel ist der Anbau des Weinguts extrem fokussiert. Der organische Anbau bedeutet, dass alle Weine die Zeit zum Reifen haben, die sie benötigen. Düngen wird auf ein Minimum reduziert, lediglich grüner Dünger wird spärlich eingesetzt - chemische Düngemittel sind ganz verboten. Auch gegen den Pilzbefall kommen nur Stoffe auf Schwefelbasis zum Einsatz.

Die Weine des Weinguts Pinuaga bestechen mit einer feinen Auswahl, die von exklusiven Weinen des Guts bis hin zu wohl ausgewählten Mischungen liegt. Die Mischung aus Qualität, organischen und modernen Ansprüchen und reicher Familientradition, macht die Weine des Weinguts Pinuaga so einzigartig.